SG TeWa vs. SG Heudorf/Honstetten (0:0)
Tuesday, 21. November 2017

- Spielabbruch –
Bei von Beginn an widrigen äußeren Bedingungen entwickelte sich ein Kampfspiel, bei dem sich beide Mannschaften im Mittelfeld neutralisierten und kaum gefährliche Aktionen generieren konnten. Kurz nachdem sich der Torhüter der Gäste bei einem Zusammenprall verletzt hatte, ging ein heftiger Graupelschauer nieder, so dass der Schiedsrichter die Partie in der 35. Minute unterbrechen musste und die Spieler in die Kabine schickte. Beim anschließenden Gewitter und Starkregen wurde der zuvor schon tiefe Boden noch mehr unter Wasser gesetzt, so dass der Schiedsrichter nach 25 Minuten in Absprache mit den beiden Spielführern das Spiel wegen Unbespielbarkeit des Platzes abbrach. Es wird am Sonntag, 03.12.2017, 14.30 Uhr nachgeholt.