Spielerprofil

Kreisliga C 2018/19

Zitat des Tages

Daum, Christoph (über die Grüppchenbildung in seinem Team): Wir haben ungefähr 27 Gruppen im Kader. Wir treten an unter der Prämisse der Artenvielfalt.

weitere Sponsoren

Endhart 

Gerhard Hogg Schreinerei und Fensterbau 
Scheunentraum 

Stadelhofer 
Zimmerei Wenzler 
Startseite
SV Orsingen-Nenzingen III vs. SG TeWa II 0:4 PDF Drucken E-Mail
Friday, 24. May 2019

Auch in der Woche nach der gefeierten Meisterschaft ließ sich unsere Mannschaft nicht beirren und zeigte eine kämpferisch starke Leistung, trotz teilweise schwieriger Platzverhältnisse.
Bereits in der Anfangsphase ergaben sich mehrere gute Chancen, die wir allerdings teilweise fahrlässig vergaben. In der 19. Minute brachte uns Rene Maier nach einer Klasse Vorarbeit von Robin Bader in Führung. Danach spielten wir weiter nach vorne waren aber im Defensivverhalten teilweise zu unvorsichtig. Daraus ergab sich die größte Chance der Gastgeber, als ein gegnerischer Stürmer alleine auf unseren Torhüter Patrick Kaiser zulaufen konnte. Er vergab diesen Abschluss allerdings kläglich. Danach bekamen wir wieder mehr Kontrolle ins Spiel und in der 29. Minute köpfte Janosch Kern den Ball nach Freistoß von Tobias Bury gekonnt über den Torwart hinweg zum 0:2. Im Anschluss blieben wir spielbestimmend und so erzielte Janosch Kern nach Flanke von Rene Maier in der 38. Minute sogar noch das 0:3.

Nach dem Seitenwechsel verflachte das Spiel ein wenig und es konnten nur noch wenige Chancen herausgespielt werden. Das ändere sich in der 86. Spielminute. Dort nahm Janosch Kern wenige Meter vor dem Tor den Ball zunächst geschickt an. Danach kam der gegnerische Torwart mit beiden Füße voraus angerauscht und foulte ihn böse. Wir konnten froh sein das es dadurch zu keiner schweren Verletzung kam. Der Schiedsrichter entschied folgerichtig auf Elfmeter. Allerdings zeigte er nur die gelbe Karte, was eine klare Fehlentscheidung war. Aber Janosch Kern ließ sich trotzdem nicht beirren und verwandelte den Strafstoß souverän zum 0:4. Damit bleibt unsere Mannschaft weiterhin ohne Punktverlust.
Am nächsten Sonntagnachmittag spielt unsere Zweite in Schlatt am Randen um 15:00 Uhr.
Tore: 3x Janosch Kern, Rene Maier

 
< Zurück   Weiter >

Logo

aktuelle Ergebnisse


> Sommerpause

Facebook

Like us on Facebook!

Besucher