Spielerprofil

Kreisliga A 2015/16

Zitat des Tages

Polster, Toni: Ich sag' oft zu meinen Mitspielern: Super, Junge, du hast einen Spitzenlaktat, aber du hast trotzdem ein Problem - dein größter Feind ist der Ball.

weitere Sponsoren


Küderle 
Max Homburger 

Rösch Randencontainer 
Scheunentraum 
Werner Zülke 
Startseite
SV Riedheim II vs. SG TeWa II 3:1 PDF Drucken E-Mail
Sunday, 10. September 2017

Unsere zweite Mannschaft war zu Spielbeginn auf Augenhöhe mit der Reserve des SV Riedheim, so dass beide Mannschaften etwa gleich viele Spielanteile hatten. Es dauerte bis zur 24. Minute, als der Innenverteidiger der Heimmannschaft einen Sprint über das gesamte Feld ansetzte und ohne wirklich gestört zu werden einen langen Ball annahm und diesen im Anschluss im Tor unterbringen konnte. In der Folge blieb Riedheim am Drücker und kam immer wieder zu guten Chancen. Die beste Chance vereitelte Bernhard Graf mit einem unglaublichen Reflex in der 30. Spielminute. Danach stand unsere Mannschaft defensiv sicher und versuchte sich in der Folge dem Riedheimer Tor anzunähern. Es dauerte allerdings bis zur 40. Minute, bis Martin Isak mit einem sehenswerten Weitschuss aus etwa 25 Metern, den Ausgleich erzielen konnte. Mit diesem Unentschieden ging es in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel kam unsere Mannschaft hellwach aus der Kabine und spielte die ersten etwa 15 Minuten mehrere gute Torchancen heraus. Im Anschluss versuchte Riedheim mehr in das Spiel zu investieren und konnte nach einem Abstimmungsproblem in unserer Defensive den Führungstreffer erzielen. Unsere Mannschaft zeigte sich durchaus beeindruckt von diesem Rückschlag und musste in der 75. Minute sogar das 3:1 hinnehmen, als die Riedheimer Offensive unserer Defensive in Überzahl anlaufend keine Chance lies. In der Schlussviertelstunde konnten wir uns nicht mehr sonderlich gegen die sich anbahnende Niederlage wehren und mussten somit das Spielfeld am dritten Spieltag zum ersten Mal als Verlierer verlassen.

Am kommenden Sonntag ist der PTSV Nordstern Singen-Schlatt um 10:30 Uhr in Watterdingen zu Gast.
Tor: Martin Isak

 
< Zurück   Weiter >

aktuelle Ergebnisse


So. 22.04. 10.30 Uhr
SG TeWa II vs. SV Orsingen-Nenz. III 5:0

So. 22.04. 15 Uhr
SG TeWa vs. FC Bodman-Ludwigs. 3:3

Facebook

Like us on Facebook!

Besucher