Spielerprofil

Kreisliga A 2015/16

Zitat des Tages

Daum, Christoph (ber einen Stinkefinger von Ulf Kirsten): Er hat angezeigt, dass er in einer Minute ausgewechselt werden will.

weitere Sponsoren

Baldus 

Holzbau Braun 

Küderle 

Sparkasse Engen-Gottmadingen 

Spitznagel & Kollegen 
Startseite
SG TeWa II vs. FSV Phönix Gottmadingen 0:3 PDF Drucken E-Mail
Monday, 1. May 2017

Am Sonntagmorgen hatte unsere Zwoote die erste Niederlage im Jahr 2017 zu verkraften.
Die Gäste kamen zunächst gut in die Partie und versuchten sofort aggressiv nach vorne zu spielen. Hochkarätige Chancen konnten sie aber zunächst aufgrund einer stabilen Defensive nicht herausspielen. Die erste Chance dicke Chance im Spiel hatte unsere Mannschaft, als Pascal Weber nach einem guten Querpass einen Schritt zu spät kam und dem Ball nicht im leeren Tor unterbringen konnte. In der Folge wurde die Partie immer ausgeglichener blieb aber sehr laufintensiv. In der 33. Minute gelang den Gästen aus der ersten richtig gut herausgespielten Situation der Führungstreffer, als der Stürmer aus Gottmadingen nach einer Flanke per Kopf einnetzen konnte. Mit diesem knappen Rückstand ging es in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel änderte sich die Partie kaum. Es blieb ein laufintensives und aggressiv geführtes Spiel von beiden Teams, allerdings ohne gröbere Fouls. Doch große Chancen blieben auf beiden Seiten Mangelware und wenn es doch mal gefährlich wurde, konnte unser starker Torhüter Laszlo Kuli weitere Gegentreffer stets verhindern. Als unsere Mannschaft etwa ab der 80. Minute nochmal alles nach vorne warf und die Abwehr etwas auflösen musste, konnten die Gäste nach zwei gelungenen Kontern noch die Tore zum 0:3 Endstand erzielen. Am Ende war der Sieg der Gäste aufgrund der Chancen sicherlich nicht unverdient, aber fiel mit 0:3 dann doch deutlich zu hoch aus.

Am kommenden Sonntag sind wir um 11:00 Uhr in Espasingen zu Gast.

 
< Zurück   Weiter >

aktuelle Ergebnisse


Sa. 19.05. 16 Uhr
SG TeWa II vs. SV Hausen a.d. Aach II 0:3

Sa. 19.05. 16 Uhr
SG TeWa vs. Hegauer FV II 1:0

Facebook

Like us on Facebook!

Besucher