Spielerprofil

Kreisliga A 2015/16

Zitat des Tages

Mario Basler: Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt.

weitere Sponsoren


AKA-Team 

Gerhard Hogg Schreinerei und Fensterbau 
Manfred Frank 
ZZimmermann 

Zum Tiefen Keller 
Startseite
Phönix Gottmadingen II vs. SG TeWa II 4:1 PDF Drucken E-Mail
Monday, 17. October 2016

Das Spiel begann zunächst relativ ausgeglichen, wobei wir unsererseits zwei gute Chancen durch Michael Zendler und Marco Fluck hatten, diese aber leider nicht verwerten konnten. Auf der anderen Seite lief es ein wenig besser und die Gastgeber erzielten nach einer guten Einzelaktion das 1:0 aus relativ spitzem Winkel. Mit diesem knappen Rückstand ging es in die Pause.
Wie so oft kam unsere Zwoote relativ verschlafen aus der Kabine und Gottmadingen nutzte das sofort aus und erzielte in der 47. Minute das 2:0. Wir ließen uns dadurch aber nicht verunsichern und konnten den Anschlusstreffer quasi im Gegenzug machen. Tobias Riegling setzte sich sehenswert auf dem rechten Flügel durch und spielte den Ball mit Tempo an der Grundlinie entlang. Dort stand Pascal Weber sehr gut und schob den Ball zum 2:1 ein. In der Folge beruhigte sich die Partie etwas, wobei unsere Mannschaft die Defensive nach und nach etwas vernachlässigen musste. So kam es, dass Phönix Gottmadingen in der 57. und 82. Minute noch zwei weitere Tore aus abseitsverdächtiger Position erzielen konnte, was schlussendlich auch den Sieg bedeutete. Damit ging das Topspiel leider verloren, wobei das Ergebnis am Ende leider etwas zu hoch ausgefallen ist.
Tor: Pascal Weber

Am kommenden Sonntag empfängt unsere Zwoote die Reserve der SG Stahringen/Espasingen 2 in Watterdingen um 10:30 Uhr.

 
< Zurück   Weiter >

aktuelle Ergebnisse


So. 22.04. 10.30 Uhr
SG TeWa II vs. SV Orsingen-Nenz. III 5:0

So. 22.04. 15 Uhr
SG TeWa vs. FC Bodman-Ludwigs. 3:3

Facebook

Like us on Facebook!

Besucher