Spielerprofil

Kreisliga A 2015/16

Zitat des Tages

Daum, Christoph (nach einer Niederlage auf seine Gefühle angesprochen): Wie soll ich mich fühlen!? Ich freue mich immer über Niederlagen!

weitere Sponsoren


Holzbau Braun 

Schuler Rohstoff 

Spitznagel & Kollegen 
Sterk Financial Planning 
Stihl Kachelöfen 
Startseite
SG TeWa vs. SG Heudorf/Honstetten 4:1 (3:0) PDF Drucken E-Mail
Monday, 10. October 2016

Die Gäste erwischten den besseren Start und hatten mit einem Schuss aus 16 Metern (5.) die erste Chance; Patrick Kaiser im Tor unserer SG konnte im Nachfassen parieren. Nach einem langen Ball in die Schnittstelle unserer Viererkette lief Kamenzin alleine auf unser Tor zu, schoss aber zum Glück daneben (7.). Unsere erste Offensivaktion führte sogleich zum zu diesem Zeitpunkt überraschenden Führungstreffer; Timo Jäger passte nach einer guten Einzelaktion auf Nils Hornung, der einen Haken schlug und quer zurück auf Timo Jäger legte, der per Direktabnahme aus 16 Metern flach ins Toreck zum 1:0 traf (13.). Zwei Minuten später hatten die Gäste Glück, dass der Ball knapp am Tor vorbei kullerte, nachdem ihr Torhüter nach einem Rückpass über den Ball schlug. In der 18. Minute setzte sich Mark Zeller außen gut durch und flankte mustergültig auf Janosch Kern, der den Ball erst im zweiten Anlauf kontrollieren konnte, dann aber klasse zurück auf den heranstürmenden Michael Hock passte, der mit einem trockenen Flachschuss aus 15 Metern ins Toreck zum 2:0 einschoss. Björn Ruddies vergab aus aussichtsreicher Position die nächste Torchance für die Gäste (20.). Nach einem schönen Doppelpass zwischen Michael Hock und Janosch Kern spitzelte Michael Hock den Ball clever am Torhüter vorbei, ein Abwehrspieler der Gäste konnte den Ball kurz vor der Torlinie aber noch klären. Ein Flugkopfball von Gästestürmer Kamenzin verfehlte knapp unser Gehäuse (26.). Eine Minute später setzte sich Mark Zeller gut gegen zwei Mann durch, der Torhüter konnte seinen Schuss aber im Nachfassen parieren. Patrick Kaiser konnte sich in der 30. Minute erneut auszeichnen und den Anschlusstreffer verhindern. Michael Hock setzte sich in der 42. Minute gut durch und passte auf Timo Jäger, der sich im Zweikampf behaupten konnte und aus spitzem Winkel unter den Händen des Torhüters hindurch zum 3:0 für unsere SG einnetzte. Kurz vor dem Pausenpfiff einer sehr unterhaltsamen ersten Hälfte schoss Torsten Ruddies knapp am Tor vorbei und vergab die nächste gute Torchance, so dass es dank der schlechten Chancenverwertung der Gäste bei der deutlichen Pausenführung für unsere SG blieb.

Kurz nach Wiederanpfiff war unsere Mannschaft noch im kollektiven Tiefschlaf; Torsten Ruddies nutzte dies aus spitzem Winkel zum 3:1-Anschlusstreffer (46.). Glück hatten wir in der 56. Minute, als Torsten Ruddies aus 7 Metern die nächste 100%ige Chance der Gäste vergab. Nach einem schnell vorgetragenen Angriff setzte sich Janosch Kern klasse durch und umspielte den Torhüter, seinen Torschuss konnte ein Gästespieler mit dem Oberkörper abblocken (59.). Nun kamen wir wieder besser ins Spiel, standen defensiv wieder besser und kamen zu Offensivaktionen. Mark Zeller setzte sich gut durch, schoss aber knapp am langen Pfosten vorbei (67.). Nach einer Kopfballverlängerung von Michael Hock hämmerte Simon Brake den Ball aus halbrechter Position unter die Torlatte zum entscheidenden 4:1 (76.). Damit war der Widerstand der Gäste gebrochen. In der Schlussphase (87.) passte Janosch Kern nach einem schnellen Konter quer auf Mark Zeller, der mit seinem Schuss am Gästetorhüter scheiterte, so dass es beim 4:1-Heimsieg blieb.
Dieses Mal nutzten wir unsere Torchancen konsequenter als in den vergangenen Partien aus und hatten das nötige Quäntchen Glück, dass die Gäste mehrere gute Einschussmöglichkeiten nicht nutzen konnten, so dass wir unseren „Angstgegner“ Heudorf/Honstetten endlich mal besiegen konnten.

Tore: 1:0 (13.) Timo Jäger, 2:0 (18.) Michael Hock, 3:0 (42.) Timo Jäger, 3:1 (46.) Torsten Ruddies, 4:1 (76.) Simon Brake
Schiedsricher: Rochus Herrmann (Konstanz)  -  Zuschauer: 100

 
< Zurück   Weiter >

aktuelle Ergebnisse


...Sommerpause!

Facebook

Like us on Facebook!

Besucher