Spielerprofil

Kreisliga A 2018/19

Zitat des Tages

Stepanovic, Dragoslav: (auf die Frage, wie sein neuer Vertrag in Frankfurt aussehe): "Ich glaube, er ist DIN A4."

weitere Sponsoren

Debeka 
Hönscher 

Talgarage Fluck 
Telis Finanz 
Waldfrieden 
Startseite
SG TeWa II – PTSV Nordstern Singen-Schlatt 6:0 PDF Drucken E-Mail
Wednesday, 28. September 2016

Einen ungefährdeten Sieg feierte unsere Zwoote am vergangenen Wochenende gegen die Gäste aus Singen-Schlatt.
Die Partie begann allerdings nicht nach Maß und unsere Mannschaft fand kaum einen Zugriff zum Spiel. Nach 14 Minuten gelang gleich mit der ersten Chance des Spiels das 1:0 durch Heiko Müller. In der 25. Minute erhöhte Michael Zendler durch einen sehenswerten Kopfball zum 2:0. In den letzten Minuten bis zur Pause wurden allerdings einige hochkarätige Chancen vergeben. Somit ging es mit einer knappen 2:0 Führung in die Pause.
Anders als gewohnt kam unsere Mannschaft nach dem Seitenwechsel hellwach aus der Kabine und Marco Fluck erzielte bereits in der 47. Minute mit einem sehenswerten Weitschuss das 3:0. Unsere Mannschaft schaltete in der Folge allerdings keinen Gang mehr zurück und spielte weiter munter nach vorne. Die weiteren Treffer erzielten Nils Hornung in der 61.(Foulelfmeter), Heiko Müller nochmals in der 71. und der eingewechselte Manuel Stuhler in der 89. Minute. Damit gelang unserer Zwooten der höchste Sieg der Saison und endlich mal wieder ein Spiel ohne Gegentor. Somit rangiert unsere Mannschaft aktuell mit 12 Punkten aus 5 Spielen auf einem guten dritten Tabellenplatz.
Tore: 2x Heiko Müller, Michael Zendler, Marco Fluck, Manuel Stuhler

Am kommenden Samstag ist unsere Zwoote beim Tabellennachbarn aus Hattingen zu Gast. Anpfiff ist um 16:00 Uhr.

 
< Zurück   Weiter >

Logo

aktuelle Ergebnisse


So. 19.05. 10:30 Uhr
SV Orsingen-Nenz. III vs. SG TeWa II 0:4

So. 19.05. 15 Uhr
SG Winterspüren/Zoz. vs. SG TeWa 1:4

Facebook

Like us on Facebook!

Besucher